JIVE 100+ LV, Drehzahlsteller für Flug,- Schiffs- und Automodelle Best.- Nr. 4604
zurück Preisliste Sonderangebote ROKE- Home

Produktinformation
Mit dem JIVE erwartet Sie ein völlig neuartiges Reglerkonzept, das Sie überzeugen wird. 
Er stellt in seiner Funktionalität alles Bisherige in den Schatten.

High-Tech-Päckchen
Schon rein äußerlich geht KONTRONIK mit dem JIVE neue Wege. Durch das integrierte schlagfeste Gehäuse aus speziellem Polyamid ist der JIVE nicht nur vor mechanischer Beschädigung optimal geschützt, sondern auch wasserdicht verschlossen. Das Kunststoffmaterial wurde speziell für das Verspritzen von Elektronik entwickelt und sorgt für spannungsfreies und bauteilschonendes Umspritzen.

Leistung durch Coolness
Auffällig ist die Kühlfläche, die das zweite neue Merkmal der JIVE Regler ist. Diese Kühlplatte ist optimal mit den Leistungsbauteilen verbunden, sorgt für eine gute Wärmeabfuhr und ermöglicht die leichte Realisierung zusätzlicher Kühlmöglichkeiten. Durch den zusätzlichen Einbau einer Luft- oder Wasserkühlung lässt sich das Leistungsvermögen Ihres JIVE Reglers deutlich steigern.
Die Bezeichnung 80+ heißt also: mindestens 80A. Gute Kühlung ermöglicht bis zu doppelter Leistung. 

BEC Rekordler
Weitere Highlights warten im Inneren der JIVE-Regler. Herausragend ist hier ihr nie da gewesenes leistungsstarkes BEC, das zudem mit ProgCARD II im Spannungsbereich von 5-6V einstellbar ist. 5A Dauerstrom mit 15A Spitze ermöglichen jetzt auch im Hubschrauber die wildesten Kunstflugfiguren. Um diese Leistung im Modell zur Verfügung zu stellen, haben die JIVE-Regler zwei parallele BEC-Ausgangsbuchsen.

Mit Hochspannung erwartet
Einzigartig sind die neuen HV Typen, denn sie verfügen über ein 5A Dauer BEC mit 15A Spitze bei 12S (16-50V)! Dadurch wird ein sicherer BEC-Betrieb bis 12S nutzbar – natürlich ohne Spannungsschwankungen und Störungsprobleme, denn selbstverständlich wurden die JIVE-Regler
auf unserem hauseigenen EMV-Prüfstand auf Herz und Nieren getestet.

"Achtung!", Regler denkt mit.
Zu guter Letzt wurde die bekannt gute JAZZ Software um einige wegweisende Funktionen erweitert, die dank eines zweiten Prozessors auf dem JIVE möglich wurden. So warnt der JIVE den Piloten nach dem Flug, wenn er den Regler im Überlastbereich betrieben hat, um späteren Ausfällen
vorzubeugen.

F3A-Bremse gefällig?
Des weiteren wurde eine einstellbare Bremsfunktion implementiert, die F3A-Piloten konstante Geschwindigkeit in den Abwärtspassagen der Kunstflugfiguren ermöglicht.


Zwei BEC-Anschlüsse
Um den vollen BEC-Strom nutzen zu können, muss der zweite 
BEC-Anschluss über ein weiteres BEC-Kabel mit einer freien Buchse 
des Empfängers verbunden werden.


Kühlplatte 
Die Kühlplatte ist optimal mit den Leistungsbauteilen verbunden und sorgt für eine gute Wärmeabfuhr. Sie ermöglicht die leichte Realisierung zusätzlicher Kühlmöglichkeiten zur Leistungssteigerung.


Programmierbuchse
Anschluss für Jumper oder Servicemodul

 

 

 

Zusätzliches BEC-Kabel als Zubehör
Kann auch zum Anschluss an die ProgCards
genutzt werden
Bestell- Nr.: 9250

Anleitung

Datenblatt


Technische Daten
Zellenzahl (LiPo):  2-6 
Spannungsbereich: 6-25 V
Dauerstrom : 100 A
Länge (ohne Elko):  62 mm 
Breite: 32 mm 
Höhe: 15 mm
Gewicht ohne Kabel: 52 g 
Gewicht mit Kabel:   92 g 
Kabelquerschnitt:   4/6  mm2
BEC Belastbarkeit Dauer:  5 A
BEC Belastbarkeit max.: 15 A
BEC Spannung:   5,5 V - mit ProgCARD II einstellbar 5 - 6 V
BEC kurzschlußfest:  Ja 
Auto-Programmier-Modus:  Ja
Knüppelwege programmierbar:  Ja
Modusprogrammierung:  Ja
ProgCARD fähig:  Ja
Heli-Drehzahlregelung:  Ja
EMK-Bremse abschaltbar:  Ja 
EMK-Bremse einstellbar (F3A):  Ja,  mit ProgCARD II
proportionale Bremse (RC-Car):  Nein
Kurzschlußschutz:   Ja 
Anlaufschutz:  Ja 
Verpolschutz:  Nein
Strombegrenzung:   Ja
Übertemperaturschutz:   Ja
Unterspannungsabschaltung:   Ja
Unterspannungsabschaltung abschaltbar:  Ja
Abschaltspann./Zelle variabel l:  Ja , mit ProgCARD
Abregelung statt Abschaltung: Ja, mit ProgCARD
Aktiver Freilauf:  Ja 
LED-Statusanzeige:  Ja
Überlastwarnung:  Ja
Taktfrequenz:  8-32 kHz
Gesamte Kupferstärke:  630 μm
Drehrichtungsumpolung:  Ja


  Description de cet article en français          Description of this article in English


     http://www.rokemodell.de     Sonderangebote 

     

Français      English

ROKE-Modelle     Roland Kern    Rosenstrasse 2    D-72827 Wannweil    Tel.: (49) 7121 - 57 336                                       D

RC-Counter