MX-12 Computersystem 6-Kanal Gr. HoTT, Fernlenkset 
Neueste Version 2011 inklusive Sprachausgabe / USB- Modul 33001.71
Best.- Nr. 33112
zurück Preisliste Sonderangebote ROKE- Home

Produktinformation

Die mx-12 HoTT mit 6 Steuerfunktionen ermöglicht dem fortgeschrittenen RC-Modellbauer das Steuern zahlreicher Modelle. Der Einsatz der Graupner HoTT 2,4 GHz Übertragungstechnologie gewährleistet hohe Funktionssicherheit durch bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger mit integrierter Telemetrie und ultraschnellen Reaktionszeiten.
Der Sender verfügt über 10 Modellspeicher. Programmierung mit Tasten. Ein kontrastreiches, 8zeiliges blau beleuchtetes Grafikdisplay gewährleistet perfekte Anzeige aller Einstellparameter und Telemetriedaten. Speicherung der Telemetriedaten und Erweiterung der Modellspeicher auf einer micro-SD Speicherkarte möglich.
Das Kanalsignal wird mit 12-Bit in 4096 Schritte aufgelöst und ermöglicht damit ein extrem feinfühliges Steuerverhalten.
Sprachausgabe über Kopfhörerausgang möglich, das Sprachausgabemodul ist bereits eingebaut.

USB-Anschluss zum Auslesen und Abspeichern von Modellspeichern und für Firmwareupgrades (Hierfür zusätzlich erforderlich und separat zu bestellen: 3 poliger serieller Anschluss für USB-Adapter #7168.6 und Adapterkabel #6466.S)

  • Microcomputer-Fernlenksystem in modernster 2,4 GHz Graupner HoTT Technologie
  • Bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger
  • Drahtlose L/S-Funktion
  • 5 verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, später Italienisch und Spanisch) per Softwareupdate möglich. Verfügbarkeit der entsprechenden Sprache siehe Downloadbereich.
  • Servozykluszeiten für Digitalservos von 10ms wählbar.
  • Ultraschnelle Reaktionszeiten durch direkte Übertragung der Daten vom Hauptprozessor zum 2.4 GHz Transceiver mit zuverlässiger Übertragung. Keine Zusätzlichen Verzögerungen durch Umwege über einen Modulprozessor.
  • Kurze Antenne, umklappbar
  • Bedienung und Programmierung angelehnt and die bewährten Konzepte von mc-19 bis mc-24
  • Ein kontrastreiches blau beleuchtetes Grafikdisplay gewährleistet perfekte Kontrolle der Einstellparameter wie Modelltyp, Modellspeicher, Uhren und der Betriebsspannung.
  • 6 Steuerfunktionen
  • Freie Zuordnung aller Schalter
  • 10 Modellspeicher
  • 4 Schalter/Taster , davon 2 3-Stufen-Schalter, 1 2-Stufen-Schalter, 1 Taster
  • Mode 1 bis 4 frei wählbar
  • Key-Lock Funktion gegen unbeabsichtigte Bedienung.
  • Display Wechsel vom Hauptmenü in das Telemetrie-Hauptmenü mit ESC.
  • Zahlreiche Telemetriedisplay, Programmier- und Auswertefunktionen direkt im Senderdisplay
  • 3 Flugphasen programmierbar
  • Umfangreiche Programme für Flächen- und Hubschraubermodelle
  • Taumelscheibenbegrenzer
  • Servo-Wegverstellung für alle Servokanäle und für jeden Endausschlag getrennt einstellbar
  • Sub-Trimm zur Einstellung der Neutralstellung aller Servos
  • 2stufiges Expo-/Dual-Rate-System, einzeln einstellbar, während des Fluges umschaltbar
  • Mischerfunktionen
  • Programmierbare Fail-Safe-Funktion »Halten« oder »voreingestellte Positionen anfahren« für jeden einzelnen Servokanal getrennt einstellbar
  • Stoppuhren/Countdown-Timer mit Alarm-Funktion
  • Modell-Kopierfunktion für Modellspeicher
 

Inhalt Packung

Microcomputer-Telemetrie-Sender Graupner HoTT mx-12 mit eingebautem NiMH-Senderakku 1500 mAh, Empfänger Graupner HoTT GR-12, Senderladegerät 200 mA, Handbuch.

HoTT-Merkmale:

  • Einfaches und extrem schnelles Binding
  • Reichweite Test- und Warnfunktion
  • Unterspannungswarnung
  • Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V)
  • Failsafe, freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Mischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen sind mit der HoTT-Smartbox einfach programmierbar
  • Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 32 Kanäle)
  • Bis zu 4 Servos können blockweise mit einer Servo-Zykluszeit von 10 ms gleichzeitig angesteuert werden (nur Digital-Servos!)
  • Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping und breiter Kanalspreizung
  • Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion
  • Extrem schnelles Rebinding auch bei maximaler Entfernung
  • Telemetrieauswertung in Echtzeit
  • Über 200 Systeme gleichzeitig einsetzbar
  • Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über USB-Schnittstelle

 

 

NEU: Sicherheit:
FHSS, Frequenzhopping über bis zu 75 Kanäle
Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping, breiter Kanalspreizung und Antennendiversifikation
Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion
Extrem hohe Reichweite
Reichweite Test- und Warnfunktion
Unterspannungswarnung
Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V)
Zahlreiche Fail-Safe-Funktionen
Keylog-Funktion gegen unbeabsichtigtes Verstellen von Menüs

Präzision:
12-Bit A/D-Wandler, 4096 Schritte für eine extrem (außergewöhnlich) hohe Signalauflösung
Kürzere Reaktionszeiten einstellbar (10ms Periodenzeit)
Keine zusätzlichen Verzögerungen durch Modulprozessoren. Das gesamte Hoppingmanagement wird direkt vom 32-Bit Hauptprozessor durchgeführt.
Synchroner Servolauf durch gleichzeitige Ansteuerung der Servoausgänge in 4er Blöcken möglich

Pilotenfeeling:
Weitgehend verzögerungsfreie Steuerreaktionen durch direct processing
Telemetrieauswertung in Echtzeit
Sprachausgabe der Uhren, Telemetriedaten und Warnungen über Kopfhörerausgang
Wiederholfunktion und Weiterfunktion der Sprachausgabe über frei belegbare Schalter programmierbar
Auszugebende Vorauswahl der Sprachausgaben
Getrennt einstellbare Lautstärke für Pieptöne und Sprachausgabe
Integrierte Telemetrieanzeige mit 8 x 21 Zeichen oder 128 x 64 Punkten, wahlweise in Text 'oder Grafikform
Dauer der Displaybeleuchtung: IMMER, 30s,.60s, 90s, 120s
Micro-SD-Kartenslot zur Speicherung der Telemetriedaten ähnlich einer Blackbox und zur Erweiterung der Modellspeicher
PC-Software zur Auswertung oder Anzeige der Telemetriedaten per Download
Summensignal am höchsten Empfängerausgang für L/S-Funktion, Satelittenempfänger, Simulatoren, Paddellose Stabisysteme usw. programmierbar
Modellspeicherabhängiges Binding, außer bei kopierten Modellspeichern
Drahtlose Lehrer-/Schülerfunktion
Drahtlose Kopierfunktion von Modellspeichern zwischen zwei Sendern
4 Flugphasen programmierbar
Taumelscheibenbegrenzer
Motor Aus-Funktion
Zahlreiche Flächenmodell- und Helimischer

Weitere Merkmale:
Einfaches und extrem schnelles Binding
Freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Sender- und Empfängermischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen einfach programmierbar
Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 16 Kanäle). Der zuletzt gebundene Empfänger sendet die Telemetriedaten.
Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über USB-Schnittstelle

Technische Daten
Steuerfunktion: 6
Temperaturbereich: -15 ... 55 °C
Antennenlänge: 120 mm
Gesamtgewicht ca.: 770 g
Frequenz: 2400 ... 2484,5 MHz
Reichweite ca.: 4000 m
Abmessungen ca.: 190 x 175 x 115 mm
Stromaufnahme: 150 mA
Betriebsspannung: 3,4 ... 6.0 V

Empfohlenes Zubehör (bitte jeweils anklicken, um eine genaue Beschreibung zu erhalten).
Sendertrageriemen Riemen breit Nr. 70  oder Komfort-Sendertragegurt Nr. 71 oder Sendertrageriemen Nr. 1121      
Contest-S-Senderpult 3101

USB-Flugsimulatorkabel 110650
Empfängerakkus
Empfängerakku- Ladekabel 3021
Servos C 577  
oder andere Servos Ihrer Wahl.

 


  Description de cet article en français          Description of this article in English


     http://www.rokemodell.de     Sonderangebote 

     

Français      English

ROKE-Modelle     Roland Kern    Rosenstrasse 2    D-72827 Wannweil    Tel.: (49) 7121 - 57 336                                       D